Workshop E

 

Mobile Games entwickeln mit LIBGDX

 

In diesem Workshop wird das Framework LIBGDX vorgestellt und anhand eines kleinen Spiels der Entwicklungsvorgang gezeigt. Mit einem einzigen Java-Quellcode ist es damit nun möglich Java-Anwendungen für die gängigen Desktopbetriebsysteme, Apps für das Android OS und auch Webseiten unter HTML5 zu erstellen. Libgdx ist eine sehr populäre Cross-Plattform Game Development Bibliothek in Java mit JNI Code für einige sehr speicherhungrige Sektionen. Libgdx überbrückt vorhandene Differenzen zwischen Android und HTML5-Spielen auf Basis von OpenGL ES/WebGL. Die Spiele können somit auf dem eigenen Desktop entwickelt werden. Schon bis zu sechs Zeilen an Code reichen, um Apps auf Android oder HTML 5 zu portieren. Libgdx hat sich in der Anwendung als 2D Game Development Enginge einen Namen gemacht.

 

 

Teilnehmerinnenanzahl: maximal 15

Vorkenntnisse: nicht erforderlich